Wir sind eine Unternehmensstiftung mit dem Ziel, die Modeindustrie zu reformieren.

Langfristige Veränderung durch Menschlichkeit

Wir sind eine dem international tätigen Einzelhandelsunternehmen C&A angegliederte Unternehmensstiftung, die das Ziel verfolgt, die Bekleidungsindustrie von Grund auf zu verändern.

Als unabhängig finanzierte gemeinnützige Organisation können wir uns mit einem gesunden Gespür für Risiken auf längerfristige Ziele konzentrieren. Wir können Partnerschaften mit anderen Marken und Einzelhändlern in vorwettbewerblichen Bereichen und mit Akteuren aus der gesamten Lieferkette eingehen, um gemeinsam Lösungen für die größten Herausforderungen der Branche zu erarbeiten. Und wir können unsere Erkenntnisse mit anderen teilen, um eine noch größere, kollektive Wirkung zu erzielen.

 

Unsere Partnerschaft mit C&A

Wir sind eine Unternehmensstiftung. Wir teilen dieselben Traditionen, Werte und Nachhaltigkeitsansätze wie C&A. Und wir arbeiten eng zusammen, um die besten Möglichkeiten für einen Wandel zu bestimmen.

Mit mehr als 60.000 Mitarbeitern, Millionen von Kunden sowie Fabriken und Lieferanten rund um unsere Erde verleiht C&A unserer Arbeit eine neue Dimension. Durch unsere Partnerschaft erhalten wir Markteinblicke aus erster Hand, wenn wir Bauern beim Anbau von Bio-Baumwolle unterstützen. Unsere Partner erhalten die Möglichkeit, ihre Initiativen in Fabriken und mit Lieferanten zu testen. Und wir verfügen über 60.000 potenzielle Botschafter in den Gemeinden vor Ort.

Unsere Geschichte

Als Clemens und August Brenninkmeijer 1841 C&A gründeten, brachten Sie neben der Unternehmensgründung auch eine großartige Idee auf den Weg: Geschäftstätigkeit als integraler Bestandteil der Gemeinschaft.

Mit dem Wachstum des Unternehmens wuchs auch dieser Gedanke und zusätzlich zu privaten gemeinnützigen Spenden wurden mehrere Unternehmensstiftungen gegründet: Instituto C&A in Brasilien (1991), Fundación C&A Mexico (1999) sowie die C&A Foundation (2011). Diese wurden gegründet, um die Lebensumstände der Menschen durch Bildungs- und Gesundheitsinitiativen sowie Programme zur Katastrophenhilfe überall dort verbessern, wo C&A tätig ist.

Vor dem Hintergrund der großen Herausforderungen, denen die globale Bekleidungsindustrie gegenübersteht, wollten wir mehr tun. Daher begannen wir Anfang 2014 mit der Neuausrichtung unserer drei C&A-Stiftungen, um diese auf eine einzelne Vision zu stützen: Mode zu einer "treibenden Kraft für das Gute" zu machen.